Verstärkter Anhängebock (gerade) - 329 141  von TriMas Corporation

Flanschkugel Anschraubplatte für Nutzfahrzeuge

EAN 4250557549347
Verstärkte Anschraubplatte - 329 141

Die Anschraubplatte TriMotive von TriMas Co. , ähnlich wie Westfalia oder Witter gehört zu der Horizon Global Gruppe und steht für Qualität und Zuverlässigkeit.

 

Der Anhängebock mit dem erhöhten D-Wert von 24,8 kN eignet sich für Nutzfahrzeuge fast aller Klassen.

 

Diese Anschraubplatte ist der Nachfolger von dem Auslaufmodell 329056600001. In der neuen geraden Ausführung 329141600001 wurden Stützlast auf 250 kg und D-Wert erhöht.

 

Die Kugel befindet sich 104 mm von der Anschraubplatte und somit kann man Anhänger mit Antischlingerkupplungen aller Hersteller ankoppeln (u.a. AL-KO). 

 

Abhängig von dem zulässigen Gesamtgewicht der Zugmaschine kann man mit dem AHK-Bock eine Zuglast von zu 5 t aufnehmen. 

Zugfahrzeug zulässiges

Gesamtgewicht

3500

4500

5000

6000

7500

10000

12500

15000

 

Maximale

Zuglast

3500

4500

5000

4370

3815

3385

3170

3040

 

 


ECE F-Nr. EG-0157
Heavy Duty Anschraubplatte - 329141600001

Ähnlich wie die Anschraubplatte 329 103, ist dieser Anhängerbock (329 141) für jeden Anhänger bestens geeignet, egal ob ein-, zwei- oder dreiachsig.

 

 

Die Flanschkugelvorrichtung lässt sich an bereits vorhandene AHK-Vorrichtung mit Lochbild 56 x 83 mm oder an einen Rahmenschlußquerträger des Zugfahrzeugs bzw. Anhängebocks befestigen. 

 

 

Der AHK-Bock ist universal und lässt sich auch bei Anhängerzugsvorrichtungen anderer Hersteller problemlos einsetzen, egal ob für Bosal, Thule, Brink, GDW, AUTOHAK, Steinhof, Imiola, Aragon, ORIS, ALKO, Hernec, Laufente oder eine andere.

 

 

 

Für die Montage der Kupplungskugel sind vier Sechskantschrauben M 10 (Schraubenklasse: 8.8), Scheiben und Muttern vorgesehen. 

Hinweis:

ABE – Allgemeine Betriebserlaubnis

 

Die Vorrichtung hat eine Verkehrsfreigabe nach Richtlinie 94/20/EG (ECE R55-01 F-Nr. EG-0157) und dadurch ist eintragungsfrei und ohne TÜV-Abnahme einsetzbar.

 

Berechnungsformel für die Anhängerlast

R = T x D x 1000 / (T x 9,81 – 1000 x D)

D = T x R x 9,81 / [(T + R) x 1000]

T = D x R x 1000 / (R x 9,81 – 1000 x D)

 

R - Gesamtmasse (Summe der Achslasten = Anhängelast) des Anhängers in Kilogramm (kg)

T - Gesamtmasse des Zugfahrzeuges in Kilogramm (kg)

 

D - D-Wert in Kilonewton (kN)


Heavy Duty Flanschkugelkopf 329141

Heavy Duty Anschraubplatte für LKW - 329141 von Global Horizon

Im Lieferumfang enthalten:

  • Kupplungskugel mit Halterung (KmH) inkl.  Kupplungskappe
  • ABE – Allgemeine Betriebserlaubnis 
  • Schraubenset (optional)

 Technische Daten:

  • Genehmigungsnummer E1  55R00 55R01 0157
  • Lochbild                 56 x 83 mm
  • Lochdurchmesser Ø 10,5 mm
  • Kugeldurchmesser Ø 50 mm (ISO 50 Standard)
  • Kugel-Abstand
    • Vertikal           +19 mm
    • Horizontal       104 mm
  • Genehmigungstyp A50-X
  • D-Wert                 24,8 kN
  • S-Stützlast            250 kg

EAN: 4250557549347

Hersteller: TriMas Corporation (Germany) GmbH Bahnhofstraße 2- 4, 04746 Hartha

Artikel-Nr.: 259 334 Westfalia-Bestellnummer 329 141 / 329 141 600 001 Type: 68-1

Kupplungskugel 329141

69,99 €

  • 4 kg
  • verfügbar
  • ca. 2 - 3 Tage Lieferzeit1

Weitere Anschraubplatten von Westfalia


Weiteres AHK-Zubehör

AHK-Böcke für 2- und 4-Loch bis 3500 kg

maulkupplungen und kombikugeln

Höhenverstellung für AHK-KugeL - 83 x 56 mm Lochbild

HAKENVERLÄNGERKUNG für Kugelkopf - 83 x 56 mm

Adapterplatten für AHK Kugel-Wechsel - Übersicht

ADAPTERPLATTEN FÜR HÖHENANPASSUNG

HAKENVERLÄNGERKUNG UND DISTANZPLATTEN

Trittstufen für AHK

Fahrzeugverwendungsliste

Marke Model Typ Baujahr
Chevrolet Blazer   1998-2002
Chevrolet Trailblazer   2001-2014
Citreon C25   1981-1994
Citreon Jumper I   1994-2006
Citreon Jumper II   2006-
Dodge Ram 1500 I   1991-2001
Dodge Ram 1500 II   2001-2008
Dodge Ram 1500 III   2008-2010
Dodge Ram 1500 IV   2010-2019
Dodge Ram 2500 I   1993-2001
Dodge Ram 2500 II   2001-2008
Dodge Ram 2500 III   2008-2019
Dodge Ram 3500 I   1992-2001
Dodge
Ram 3500 II
  2001-2009
Fiat Ducato I   1994-2006
Fiat Ducato II   2006-
Ford Tourneo Connect I   2002-2013
Ford Tourneo Connect II   2013-2019
Ford Ranger I   1997-2006
Ford Ranger II   2006-2012
Ford Ranger III   2012-2019
Ford Ecovan   1986-1992
Ford Transit   2000-
Hyundai Porter I BUS / KASTEN / PICK-UP 1996-2004
Hyundai Porter II Pritsche/Fahrgestell 2005-2019
Hyundai H350   2015-2019
Hyundai H100 I   1993-2003
Hyundai H100 II   2004-2019
Iveco Daily   1978-1999
Iveco Daily III   2000-2006
Iveco Daily IV   2006-2011
Iveco Daily V   2011-2014
Iveco Daily VI   2014-
Jeep Cherokee   1988-2001
Kia Pregio I   1995-2004
Kia Pregio II   2002-2012
Kia Bongo I   1985-1990
Kia Bongo II   1990-1999
Kia Bongo III   1999-2003
Kia Bongo IV   2003-2019
Leyland DAF 400   1989-1997
Mazda E-Serie I   1984-1994
Mazda E-Serie II   1995-2001
Mazda E-Serie III   2002-2006
Mercedes 100   1988-1996
Mercedes Vito   2003-
Mercedes Viano   2003-
Mercedes Vario   1996-
Mercedes Sprinter I   1995-2006
Mercedes Sprinter II   2006-
Mitsubishi L 400   1995-2005
Mitsubishi L 200  I   1980-1986
Mitsubishi L 200  II   1987-1996
Mitsubishi L 200  III   1996-2007
Mitsubishi L 200  IV   2007-2019
Nissan NV 200   2010-
Nissan Primastrar   2001-2017
Opel Arena   1997-2001
Opel Movano A   1999-2010
Opel Movano B   2010-
Opel Vivaro   2001-
Peugeot Expert I   1996-2006
Peugeot Expert II   2006-
Peugeot Boxer I   1994-2006
Peugeot Boxer II   2006-
Renault Mascott   1999-2013
Renault Master I   1998-2010
Renault Master II   2010-
Renault Messenger I   1991-1996
Renault Messenger II   1996-1999
Renault Trafic   2001-
VW Taro   1989-1997
VW Amarok   2010-
VW Multivan I   2003-2009
VW Multivan II   2010-2017
VW T5   2003-
VW T4   1996-2003
VW Crafter   2006-
VW LT 28-35   1995-2006
VW LT 46   1995-2006